St. Vinzenz Pallotti Katholische Kirche in Bad Zwischenahn, Edewecht und Rastede/Wiefelstede

Navigationsmenüs (Bischöflich Münstersches Offizialat)

Vor einiger Zeit oder schon vor längerem haben Sie  und Ihr(e) Partner(in)  sich kennengelernt. Sie spüren, dass Sie sich gegenseitig etwas bedeuten. Sie möchten gerne Ihren Lebensweg gemeinsam gehen. Und Sie sind jetzt so weit, dass Sie sagen können: „Ja, wir trauen uns.“

Möchten Sie sich zusätzlich zur standesamtlichen Eheschließung auch kirchlich trauen lassen? Das können Sie im Normalfall, wenn Sie beide – oder Sie oder Ihr(e) Partner(in) – der katholischen Kirche angehören. In diesem Fall sollten Sie sich bald mit Ihrem katholischen Wohnsitzpfarramt in Verbindung setzen. Bei diesem ersten Kontakt kann über Ihre Wünsche für den Termin und den Ort der kirchlichen  Trauung gesprochen werden.

Haben Sie Ihren Wohnsitz in Bad Zwischenahn, Edewecht, Rastede oder Wiefelstede, dann ist im Normalfall  unser Pfarramt in Bad Zwischenahn für Sie zuständig.  Hier  erhalten Sie auch weitere Informationen, was es zu beachten gilt.