St. Vinzenz Pallotti Katholische Kirche in Bad Zwischenahn, Edewecht und Rastede/Wiefelstede

Navigationsmenüs (Bischöflich Münstersches Offizialat)

Platzhalterbild

Topinformationen

Wallfahrt nach Telgte am 12. Mai 2018

 "Lenke unsere Schritte auf dem Weg des Friedens" war das Motto der Wallfahrt von Münster nach Telgte am 12. Mai 2018 im Rahmen des 101. Katholikentages. Früh, noch vor 6 Uhr fuhren wir fünf  mit dem Zug von Bad Zwischenahn über Leer nach Münster. Kaum am Start angekommen, machten sich mit uns rund 830 Teilnehmer, in Begleitung der Fußprozession Bocholt-Kevelaer, bei strahlendem Sonnenschein auf den 12 km langen Weg zum Gnadenbild der schmerzhaften Mutter von Telgte. Während des Weges wurde gemeinsam gebetet und gesungen, wobei immer wieder ein "Echo" erklang. Der Einzug in Telgte "Oh Maria hilf" (18 Strophen) wurde begleitet durch die Telgter Bläsergruppe. Nach einer herzlichen Begrüßung und einem Gebet vor der Gnadenkapelle, waren alle zu einem Mittagsimbiss inmitten der Emswiesen eingeladen. Um 14 Uhr nahmen wir an der Pilgermesse mit Bischoff Dr. Felix Genn teil. Musikalisch gestaltet wurde der Gottesdienst vom Propsteichor St. Clemens und vom Gospelchor St. Marien. Die Kollekte war für ein Bildungsprojekt des Diözesancaritasverbandes Münster in Kooperation mit der Caritas Libanon zur Versorgung und für die Bildung von minderjährigen Flüchtlingen sowie für bedürftige Familien in der syrischen Stadt Aleppo bestimmt.
Bevor wir dann über den Kreuzweg zur Bushaltestelle am Schulzentrum Telgte kamen, von wo uns der Bus um 16.30 Uhr nach Münster zurückfahren sollte, verweilten wir noch eine Stunde in dem hübschen Örtchen.

Ein war ein ausgiebig schöner Tag.

                                                                   Marion Claassen

 

 


Weitere Informationen

A K T U E L L

Pfarrnachrichten  / Pfingstbrief 2018

Gottesdienste

Wochenendgottesdienste

Samstag
17:30 Uhr, Bad Zwischenahn

Sonntag
09:30 Uhr, Bad Zwischenahn
11:00 Uhr, Edewecht
11:00 Uhr, Rastede

Alle Gottesdienstzeiten finden Sie hier.


Meldungen aus dem Bischöflich Münsterschen Offizialat in Vechta

Priester werden ohne Abitur

Pfarrer Marc Heilenkötter aus Harsewinkel gibt Berufungskampagne ein Gesicht

Strukturwandel bei Katholischen Büchereien

Kleinere schließen, digitale Medien sind auf dem Vormarsch

www.bistum-muenster.de

Das Bistum Münster hat eine neue Homepage.

Böseler zum Diakon geweiht

Bischof Dr. Felix Genn weihte vier junge Männer zu Diakonen

Partner